Orte

From Sternenlicht Wiki
Jump to: navigation, search

Tyros

Das wichtigste System der Sternenlichtvereinigung war das System der Sonne Tyrus, das dem Solsystem ähnelt, jedoch weniger Planeten besitzt. Die Planeten 1 – 3 befinden sich in der „Lebenszone“:

  1. Pedu wie Venus, aber ein wirklicher Dschungelplanet mit Sauriern. Keine Monde
  2. Mené wie Erde, 4 große Kontinente eine Inselwelt um den Äquator. Ein Mond = Selene.
  3. Kerianos wie Mars, mit sehr verwitterten Ruinen, keine Artefakte, humanoid und kleiner als Menschen (vermutet, keine Bilder), zwei Monde = Paropu und Muno
  4. Gorkhadu wie Jupiter, 3 Monde = Epsilon Nodus 1 bis 3
  5. Theophanu wie Saturn, 12 Monde und viele Ringe. Dazu 2 Forschungsstationen stationär zur Erforschung der Ringe, der Monde und des Planeten. (noch ohne Namen)
  6. Tyrus Omega wie Neptun, nur 2 Monde = Belgrave und Ikardem.

Campanula

Campanula ist ein Mitgliedssystem der Sternenlichtvereinigung, das im Jahr 3166 zweimal von Piraten überfallen wurde. Die Piraten stahlen einen Großteil der Goldreserven und flohen in einem gekaperten Schnellen Kreuzer der Verteidigungsflotte. Als die campanulischen Streitkräfte nachsetzten, wurden sie von einer Flotte von Piratenschiffen zurückgeschlagen, die eigentlich gar nicht existieren sollte. Admiral Drayk Schreiber forderte daraufhin, die Mitgliedssystem der Vereinigung besser zu schützen (Bd.3).

Skram

Skram ist ein fiktiver von Wüsten bedeckter Planet, nur 20% der Oberfläche machen Seen aus. An den Ufern dieser Seen erheben sich die Städte der Skram, das Landesinnere ist unbesiedelt. Auch die Pole sind unbesiedelt, da die Skram wechselwarm sind und Kälte hassen. Die ringförmigen Städte sind nach den Seen benannt, um die sie herum gebaut wurden. In den Städten gibt es Parks mit flachen Steinen, die sich hydraulisch in die Sonne drehen. Darauf liegen Gruppen von Skrams und tanken Sonne. Man darf sie dabei auf keinen Fall stören. Die Skram bauen umgekehrte Wolkenkratzer, also "Erdkratzer". Die Nobeletagen sind ganz unten und der Abstellraum ragt auf die Oberfläche hinaus. Die Städte sind über unterirdische Schnellstraßen miteinander verbunden (Bd.2).